Es hat gedauert!

Genau genommen ein Jahr, bis ich endlich die neue Tasche für meinen Lieblings Mann angefangen und genäht habe! Ich sollte mich schämen, ich weiss… aber ich hatte einfach keine Idee mit welchen Stoffen und welchem Schnitt. Nochmals den selben Schnitt wie die letzte Tasche, oder doch lieber einen neuen Schnitt? Und wie soll das Innenleben werden, schaff ich all seine Wünsche in eine Tasche zu bringen? Fragen über Fragen. Ich habe es dann halt vor mich hin geschoben, so lange bis es nicht mehr ging und er sich schon eine neue Tasche kaufen wollte.

Also habe ich meine Kids geschnappt (war eh mieses Wetter) und wir machten einen Ausflug in den IKEA und ich kaufte Männertaugliche Stoffe. Tja, und dann habe ich einfach mal angefangen. Heraus gekommen ist dabei diese Tasche.

P1010658

Aussen auf der Taschenklappe Cordura und etwas Wachstuch. Rundherum und hinten ist auch Wachstuch.

 

P1010657

Vorn hat es genügend Stauraum, zwei kleinere Fächer und ein grösseres.

 

P1010655

Innen wollte mein Mann unbedingt ein Laptopfach und zwei Fächer für die Maus und das Kabel. Habe ich gemacht. Mann ist zufrieden, was will Frau mehr ?!

Schnitt ist Juniz von Frau Liebstes mit abgeändertem Innenleben.

Stoff ist wie schon erwähnt von IKEA

Weil wieder Dienstag ist, ab damit zu creadienstag!

Kommentare

  1. Die ist Dir sehr gut gelungen! Ich mag ein geordnetes Innenleben und genügend Stauraum immer sehr bei einer Tasche - und Deine lässt da keine Wünsche offen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche sieht super aus und gefällt man garantiert! Die ist gut durchdacht und lässt damit wirklich keine Wünsche offen! Das ist dir sehr gut gelungen! Ob er bald den nächsten Wunsch äußert? :-)

    AntwortenLöschen
  3. Gut Ding will Weil - die sieht super genial aus!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Tasche ist total schön geworden! Alles hat seine Zeit...., das Warten hat sich gelohnt!
    Herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön geworden deine Tasche. Liebe Grüße FadenFräulein

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche ist dir aber geglückt! Manchmal muss halt Gut Ding Weile haben, grins!
    Grüessli Ursula

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen