Samstag, 31. Dezember 2016

Best DIY 2016

Auch dieses Jahr habe ich mir die Zeit genommen und meine Lieblingsbilder zusammen gestellt.
Es war wie jedes Jahr, schwer bei all den tollen Fotos, sich für wenige zu entscheiden. 

Es war ein Aufregendes Jahr 2016, mit tollem Probenähen bei Sara & Julez und Finnleyswelt. Dem Stoffprobenähen bei Urmelis Stoffwelt.
 Ich habe wieder sehr viel für meine Mädchen genäht und auch einiges ist für mich zusammen gekommen.

Ich bin gespannt, was das Jahr 2017 mir alles bringen wird... und freue mich auf jede Herausforderung!


Ich wünsche euch einen guten Rutsch und ein Kreatives 2017

Dienstag, 27. Dezember 2016

Trägerkleid

Ein Trägerkleid mit Heidi, habe ich meiner kleinen Nichte auf Weihnachten genäht.
Sie liebt Heidi so sehr und da ich noch ein Panel übrig hatte war klar, dass ich ihr daraus ein Kleid nähen werde.







Welches Kleid war auch schnell klar... da ich das Trägerkleid von Klimperklein sehr gern nähe, wurde es dieser Schnitt.

Die Panel mit der Heidi gab es mal bei Stoff & Liebe

Verlinkt mit creadienstag, HoT und DienstagsDinge



Dienstag, 20. Dezember 2016

Ich bin dem Virus verfallen

Genau genommen, dem Virustuch!
Ich habe schon einige dieser Tücher auf Instagram gesehen und eigentlich nicht weiter darüber nach gedacht. 
Irgendwann habe ich dann einen Bobbel Farbverlaufsgarn bekommen und nach kurzer Zeit war klar, dass ich daraus irgendwann eine Virustuch häklen werden. Wann war noch nicht klar.

Vor kurzem ist mir auf Intsagram wieder so ein tolles Virustuch begegnet und da musste ich einfach mein Bobbel anhäkeln (sagt man das so beim häkeln?).






Gehäketl habe ich das Virustuch für meine Mutter auf Weihnachten. Wolle für mich und die Mädchen (sie wollen beide auch so ein Tuch) ist bereits hier angekomen und wartet auf die verhäkelung.

Das Garn ist von Wolltraum und heisst "She`s a Rainbow".
Die Anleitung gibt es hier.

Verlinkt mit HoT, DienstagsDinge und creadienstag


Freitag, 16. Dezember 2016

Nähen für Zwillinge

Nein, ich bekomme keine Zwillinge... das Thema ist bei mir definitiv durch! 
Aber ich nähe für meine zwei Neffen, die diesen Sommer auf die Welt gekommen sind.

Beide sind wohlauf und passen auch schon in Grösse 68 (jedenfalls der eine Zwilling).

Genäht habe ich je eine Kombi aus Sweatstoff


Schnitt ist jeweils das Babyshirt und die Checkerhose, beides von Klimperklein


Es ist echt komisch, für so kleine Menschchen zu nähen... bin mir das von meinen Kids gar nicht mehr gewohnt.


Die Ebooks Babyshirt und Checkerhose bekommt ihr hier bei Klimperklein.

Verlinkt bei Kiddikram

Dienstag, 13. Dezember 2016

Freya mit Federn

Eine Freya hat sich meine grosse gewünscht... in Grau und unbedingt mit dem Federstoff, den ich im Sommer am Stoffmarkt gekauft habe. Bitte mit Kragen und Kordel und eine passende Mütze bitte auch noch!

Okay, mache ich doch gerne!
Ich habe lange überlegt, ob die Kinder-Freya noch passt oder ob ich schon die Freya Teen nähen soll. Denn meine grosse Tochter ist recht schmal und noch keine 140cm gross.
Ich habe mich dann doch für die Teen entschieden und die Freya in Grösse 140 genäht... und sie passt perfekt!

Aber schaut selber:








Beanie ist Chris-Beanie von Rockerbuben und hier zu bekommen
Freya Teen ist hier zu haben

Verlinkt mit HoT creadienstag  Kiddikram

Dienstag, 6. Dezember 2016

Frühlingshafte Socken

Und dabei ist es doch Winter... aber irgendwie passen die auch zum Winter, oder?

Nach langem habe ich mal wieder ein Paar Socken gestrickt... macht noch immer Spass, auch wenn ich nicht mehr so schnell mit stricken bin, wie auch schon.







Muster ist Jeck von Regina Satta... ich mag das Muster sehr und stricke es oft... geht so easy vor dem TV.
Wolle ist eine Opal Regenwald "Edward der Bademeister" und schon laaange in meinem Stash
Verlinkt mit creadienstag

Montag, 5. Dezember 2016

Chill Billi

Eine "Chill Billi" nach dem Ebook von Sara & Julez habe ich euch noch gar nicht gezeigt.

Ich finde den Schnitt der Hose so cool und meine Tochter findet sie saubequem... sie wird fleissig getragen und gewaschen. Genau so soll es doch sein.



 

Das Ebook findet ihr hier bei Sara & Julez
Verlinkt mit Kiddikram

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Lady Mariella

Schon länger wollte ich meine neue Lady Mariella euch zeigen... irgendwie hat es nie mit den Fotos machen geklappt. 
Ich mag die gelben Bündchen als Farbigen Tupfer sehr.






Genäht aus dem schönen Kenny Schwalbenstoff
Schnitt ist Lady Mariella von Mialuna, einer meiner Lieblingsschnitte

Verlinkt mit RUMS

Dienstag, 29. November 2016

Chill Billie

Das neue Ebook "Chill Billie" von Sara & Julez ist seit gestern online!
Ich durfte wieder Probenähen (ja, ich bin im Stammteam, daher auch die vielen Probenähen) und bin so verliebt in die Hose!

Sie passen meinen Mädchen super, sind weder zu eng noch zu weit... grad richtig. So muss eine Hose sein... jedenfalls bei uns.

Das Ebook "Chill Billie" gibt es im Moment noch zum Einführungspreis hier bei Sara & Julez.







Verlinkt heute mit HoT und Kiddikram

Dienstag, 15. November 2016

Cloudy Sky

Dieser Name für ein Shirt aus Ottobre 4/2016 passt gut zum Herbst. Genäht für meine kleine... zugeschnitten fürs Nähweekend, hatte dann aber keine Zeit mehr zum nähen und habe das Shirt dann zu Hause genäht.

Mir hat der Ausschnitt in der Zeitschrift sehr gefallen, aber an unserem  fertigen Shirt finde ich es jetzt nicht so toll. Ich habe das Gefühl, die Streifenversäuberung ist zu schwer für den Ausschnitt... es fällt einfach nicht so schön. Ich kann abe damit leben und meine kleine eh.






Schnitt ist "Cloudy Sky" aus Ottobre 4/2016 in Grösse 122

Verlinkt mit creadienstag, Kiddikram und HoT


Donnerstag, 10. November 2016

Lady Shiva

Nachdem ich vor kurzem eine Shiva aus Softshell für meine jüngere Tochter genäht habe, wollte ich mir endlich auch mal eine Lady Shiva aus Softshell nähen.
Ich habe mich lange nicht an Softshell heran getraut... meine Nächmaschine näht zwar Jersey ganz toll, aber bei Leder und Blachenstoff lässt sie immer Stiche aus. Das Risiko auch bei Softshell Stiche aus zu lassen ist da gross, habe ich mir gedacht. 
Und wirklich, im Frühling habe ich eine Softshell- Weste für meine grosse Tochter genäht... viele ausgelassene Stiche!

Also habe ich mir die alte Bernina bei meiner Mutter wieder geholt... auf dieser habe ich angefangen zu nähen. Auch sie lässt Stiche aus, vor allem bei dickeren Stellen, aber es näht sich Softshell doch besser auf ihr als auf meiner Elna.

Hier ist nun mein Lady Shiva Mantel




 Den Mantel habe ich ungefüttert genäht, nur die Kapuze habe ich mit Jersey gefüttert. Und mit einem innenliegenden Bündchen, wobei ich das einfach mal genäht habe, ohne Anleitung.


Da ich eher zu den kleinen Menschen gehöre, habe ich die Länge um gut 10cm gekürzt, auch die Ärmel musste ich kürzen. Ich habe meine normale Grösse genäht, die ich bei Mialuna immer nähe... es passt ein dickerer Pulli noch gut darunter.

Damit gehe ich heute wieder einmal zu RUMS

Dienstag, 8. November 2016

Noch ein Shirt aus dem Nähweekend

Ich habe euch ja erst ein genähtes Teil aus dem letzten Nähweekend gezeigt... das zweite kommt jetzt.

Ein "Tee" von Nipnaps in der Langarmvariante. Und dieses mal für meine kleine Tochter genäht.


Die Ärmel sind noch etwas lang... aber meine kleine wächst ja noch.


Ich finde den Schnitt soo cool, er passt total zu meiner kleinen!

Federstoff ist vom Stoffmarkt
Verlinkt mit Kiddikram und HoT

Dienstag, 1. November 2016

Rose Shirt

Am letzten Weekend war ich wieder an einem Nähweekend, am selben Ort und mit praktisch den selben Frauen wie die anderen male.
Wir haben alle fleissig genäht, gequatscht und uns ausgetauscht. Es war einfach wieder viel zu schnell vorbei.

Heute möchte ich euch mein erstes Stück zeigen... eine Rose von Mialuna für meine grosse Tochter. Stoff und Schnitt hat sich meine Tochter selber ausgesucht.






In den nächsten Tagen werde ich euch dann die anderen genähten Stücke zeigen.

Verlinkt mit kiddikram und HoT

Dienstag, 25. Oktober 2016

Der Hippo-Drache ist gelandet

und direkt zu meinen zwei kleinen Neffen geflogen/gefahren!

Selten kommt ein Hippo-Drachen alleine, vor allem wenn die beschenkten Zwillinge sind.







Auch das Braune Kerlchen ist zum verlieben... meine Mädchen haben die zwei nur wiederwillig ziehen lassen. Ich muss da wohl noch zwei machen.

Ebook bekommt ihr hier
Verlinkt mit Kiddikram und HoT

Donnerstag, 20. Oktober 2016

Casual Zipp Hoodie der 2.

Unser zweiter Casual Zipp Hoodie von Sara & Julez ist ganz knallig... sorry, aber dieser Sweat-Stoff hat in meinem Stoffregal laut "nimm mich"gerufen, also musste ich daraus doch noch einen Hoodie nähen!

Diesmal mit Tasche, kurzem RV und wieder mit Kragen.
Für diesen Hoodie braucht es nicht viele Worte... ich lass einfach mal die Bilder sprechen.
 





Casual Zipp Hoodie gibt es hier bei Sara & Julez
Verlinkt bei Kiddikram

Dienstag, 18. Oktober 2016

Geburts-Geschenk

Für meine zwei Neffen wollte ich schon lange mal so ein knuffiges Kuscheltier nähen... endlich habe ich etwas Zeit gefunden und Felix der Hippo-Drache genäht!

Wir sind alle verliebt in den kleinen Drachen... meine Mädchen würden den kleinen Kerl am liebsten behalten.







Eigentlich war dieser kleine Kerl ja als Probestück gedacht... wobei ich den glaubs so schon verschenken kann. Muss ja schliesslich zwei Drachen nähen und die Zeit rinnt... in drei Tagen gehe ich die zwei Jungs besuchen.

Ebook habe ich von hier 

Etwas anderes, weiss jemand was mit creadienstag ist? Wollte heute verlinken, ging aber nicht??!

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Neuer Hoodie

Ihr kennt das bestimmt... der Pulli soll über den Kopf vom Kind, meistens gibt es Tränen und ein stänkelndes Kind.
Ab sofort gibts es das nicht mehr, denn hier kommt der "Casual Zipp Hoodie"
Ich durfte wieder für Sara & Julez Probenähen und habe für meine kleine Tochter gleich 3 "Casual Zipp Hoodie" genäht! Wir lieben den Schnitt... er ist wirklich toll!
Dank dem Reißverschluss geht der Hoodie bei jedem Kind ganz einfach über den Kopf. Er kommt in den Einzelgrößen 50-164 daher und darf heute endlich in die große weite Welt ziehen.






Das neue Ebook bekommt ihr bis einschliesslich kommenden Sonntag zum Einführungspreis hier:
http://www.sarajulez.de/…/ebook-38-casual-zipp-hoodie-gr-50…

Auf ihrem Blog verlost Tanja zum Ebookstart noch ein Stoffpacket:
http://www.sarajulez.de/casual-zipp-hoodie-teil-1


Donnerstag, 6. Oktober 2016

Softshellmantel Shiva

Lang habe ich mich nicht an Softshell gewagt... im Frühling habe ich mal eine Wester genäht (aber nie hier gezeigt) was nicht so gut ging. Meine Elna wollte nicht immer da Stiche machen, wo ich wollte.
Nachdem ich meine alte Bernina (aus dem Jahre 1982) bei meiner Mutter wieder nach Hause geholt habe, musste ich es einfach mal mit der alten Lady probieren!
Und ja, es ging bedeutend besser als mit meiner Elna... da hat das absteppen richtig freude gemacht.

Also da ist sie, die erste Jacke... oder auch Mantel... aus Softsehll. Genäht in 122/128 für meine kleinere Tochter.






 Ohne Innenfutter genäht, aber die Kapuze habe ich Gendoppelt und einen RV Beleg genäht.
Ich bin im grossen und ganzen zufrieden mit der Jacke. Meine Lady Shiva aus Softshell steht jedenfalls schon in den Startlöchern.
Ebook Shiva von Mialuna
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...