Aufbewahrung…

…für die neue Zahnspange, die mein Sohn bekommen hat!

IMG_3693

Ist ja wohl klar, dass er seine Spange nicht in dem plastikteil, mit dem er es bekommen hat, aufbewahren kann !! Also flugs mal schnell gemessen, Stöffchen ausgesucht und los genäht…möglichst schnell und einfach!

IMG_3691

Innen habe ich ein praktifiziertes Tischtuch zweckentfremdet.

Und wie ich so im Schuss war, mal wieder mein Label vergessen ran zu nähen…passiert euch das auch immer wieder??

fast vergessen…ich mach heute natürlich wieder bei creadienstag mit!!

Kommentare

  1. So ein cooles Tascherl ist doch viel besser, das verstehich gut!! Und das mit den Labels passiert mir auch immer wieder!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das mit den Labels ist auch meine Stärke,grrr...
    Deine Tasche ist super schön!
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein grässliches Ding, die Zahnspange :( Da macht dein schönes Täschchen sicher viel mehr Laune als die Plastikdose!! :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Zahnspangentasche sieht super aus!
    Labels?! Upss... hab ich die doch glatt vergessen an die Halssocken zu nähen :-)!
    Heute sind noch Lisa und Isabel entstanden. Zwei Bärenmädchen die Mea und Ronja genäht haben.

    Liebs Grüessli
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. oh, we! Sehen die Zahnspangen heutzutage gruselig aus. Gut, dass du eine schöne Verpackung gemacht hast! Viele Grüsse lotta

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee. Viel schöner als Plastikdosen. Ich vergesse auch gern mal mein Label ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen