Dienstag, 15. März 2016

Resten vernähen

Wer näht, hat auch immer Stoffresten übrig. Meist versuche ich auch die Resten zu vernähen...nicht immer leicht, vor allem wenn die Mädchen immer grösser werden und die Resten grad noch knapp passen.
Aus einem der beiden Sandmann Stoffe, habe ich für die kleine Tochter noch ein Unterhemd und zwei Unterhosen heraus geholt... jetzt ist wirklich nichts mehr übrig.



 Diesmal habe ich bei den Unterhosen Falzgummi als Bein und Bundabschluss genommen... mögen meine Mädchen auch und schneidet auch nicht ein.




Beide Schnitte sind von der Erbsenprinzessin "Drunter Girls"... schon oft und gerne genäht.

Verlinkt mit Meitlisache, creadienstag und HoT
Stoff ist von Stoff & Liebe, war eine EP und leider nicht mehr erhältlich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...