Es gab da so ein Shirt

welches meiner grossen Tochter nicht gefallen hat, sie fand die Fledermausärmel unbequem und nicht cool. Ich muss dazu sagen, dass es ein Kaufshirt war und ich es im letzten Winter gekauft habe.
Vor ein paar Tagen ist es mir beim Schrank räumen in die Hände gefallen (es war gaanz hinten) und ich fand es wirklich schade, wenn es nicht getragen wird. Der kleinen Tochter war es noch viel zu gross, also keine Option.
Lange Rede kurzer Sinn, ich habe mir Schere und einen geeigneten Schnitt aus Ottobre genommen und beherzt die Ärmel abgeschnitten.
Bünden an die Ärmel und die Seitennaht wieder zu (habe sie vorher aufgeschnitten) und fertig ist das neue Sommershirt!







Es passt und das Kind wollte es nicht mehr ausziehen "lach"! So wird es wenigstens getragen. Der Stern ist leider nicht in der Mitte des Shirts, ob das schon vorher so war oder ich krumm geschnitten habe, kann ich jetzt nicht mehr sagen.

Schnitt ist Watermelon aus Ottobre 3/2013
Shirt ist gekauft vom grossen Orangen M

verlinkt mit creadienstag und Meitlisachen

Kommentare

  1. Das Shirt ist obercool! Ich würde es auch sofort anziehen und ich muss sagen, dass mit der nicht-mittige Stern noch besser gefällt als es ein mittiger je könnte. Viel punkiger :-) toll gemacht!

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Ich bin ganz sprachlos! Das Shirt ist der Hammer!!!

    GLG
    NAdine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen