Dienstag, 31. Mai 2016

Easy Peasy so ein Shirt

Mal schnell so zwischendurch ein neues Shirt für meine kleine Tochter... die, oh schreck, schon im Sommer in die Schule kommt!

Genäht aus einem Lieblingsstoff, ich habe mir letztes Jahr auch ein schnelles Shirt daraus genäht.







Shirt ist genäht nach diesem Ebook
Noch huschhusch zu creadienstag rüber
 

Donnerstag, 26. Mai 2016

Lady Ophelia

Ich bin verliebt... in mein Lady Opheli Kleid! 
Sonst trage ich ja nicht viele Kleider, hin und wieder mal zu einem Fest. 
So ein Fest hatten wir am Sonntag. Meine grosse Tochter (das mittlere Kind von dreien) hatte 1. Kommunion.
Natürlich wollte ich mir dazu etwas nähen.... schon lange zugeschnitten und eigentlich wollte ich die Lady Ophelia am Nähweekend nähen. Hat dann aber nicht mehr gereicht, also die Zeit.

Letzte Woche hatte ich dann Zeit und habe mir das Kleid genäht.
 Ich bin begeistert vom Schnitt und werde mir demnächst noch das Shirt nähen. 







 Wie immer, passsen mir die Schnitte von Mialuna sehr gut.
Schnitt ist Lady Ophelia von Mialuna
Damit gehe ich heute wieder zu RUMS


Dienstag, 24. Mai 2016

Fünf-Fach- Organizer

Leider war es mir nicht möglich den Fünf-Fach- Organizer in der Adventszeit mit zu nähen (bei Farbenmix). Aber ich wollt unbedingt mal diese Tasche nähen.
Über Pfingsten hatte ich dann aber endlich mal etwas Zeit zum nähen und da war mir einfach danach, diesen Organizer zu nähen... ich habe nämlich brav alle Adventskalendertage gespeichert.

Eigentlich recht schnell genäht... nur die Stoffwahl hat mal wieder ewigs gedauert!







Ganz ehrlich, ich weiss noch nicht, für was ich den Organizer/Tasche brauchen werde... es wird sich aber bestimmt was finden.

Verlinkt mit creadienstag

Donnerstag, 19. Mai 2016

Eine Freya für mich

Ich habe es getan und mir auch eine Freya genäht... nachdem meine kleine Tochter ihre Freya soo gerne trägt und ich den Schnitt wirklich cool finde, musste ich mir einfach auch eine nähen!

Die grosse Tochter möchte nun auch eine und bekommt natürlich auch eine Freya... bei dem jetzigen kühlen Regenwetter passt doch eine Freya perfekt!

Nun aber zu meiner Freya!






Ich habe lange überlegt, welche Grösse ich nähen soll, trage ja sonst Gr. 36. Aber ich habe ich mich mutig für Gr. 34 entschieden... und bereue es nicht. 
Oben bei der Brust musste ich jedoch auch Brustabnäher machen (ist glaube ich nur für grosse Grössen gedacht)... ohne sah es scheusslich aus!

Ich mag meine Frey sehr und trage sie oft.

Fotos sind von meiner Tochter gemacht... und leider nicht ganz scharf.

Schnitt ist Freya Ladies von Finnleys
 Verlinkt mit RUMS



Donnerstag, 12. Mai 2016

Lady Pepe

Nachdem ich meinen beiden Mädchen je eine Pepe in Kurzarm genäht habe, musste ich mir einfach auch eine Lady Pepe in Sommertauglich nähen!

Ich mag den Schnitt... und liebe mein neues Shirt!










Aus dem gleichen Stoff habe ich übrigens die MiniMax für meine kleine (einen Post weiter unten genäht).

Heute mal wieder bei RUMS mit dabei


Samstag, 7. Mai 2016

Mini Max in Kurzarm

Ich durfte ja wieder für Sara & Julez Probenähen...diesmal die kleine Version vom grossen Max... die "Mini Max".
Da ich jetzt keine Langarm Shirts mehr nähen wollte... ich will Frühling und warmes Wetter nicht kaltes Wetter... habe ich für meine Mädchen die kurzarm Variante genäht.

Bis Sonntag (Muttertag) gibt es das Ebook noch zum Einführungspreis bei Sara & Julez im Shop

Für das kleine Tochterkind gab es nur einen "Mini Max".






 Fürs grosse Tochterkind habe ich zwei Mini Max genäht...einmal in Gr. 134 






 Und einmal in Gr. 140 und der ist dann aber wirklich Oversize an ihr!





Alle drei "Mini Max" sind in der Vokuhila Version genäht.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...